Abteilung Rudern

Abteilungsleiterin: Jutta Mundt, Telefon: 0172 3015392, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Abteilung Rudern ist Landesstützpunkt des Landes Brandenburg 2013 bis 2017.

Deutsche Meisterschaft der Kinder bis 14 Jahre

Vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 fand der 49. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen zum 2. Mal nach 1996 in Brandenburg statt. Der Beetzsee war Ziel von 1070 Ruderern, die mit ihren Betreuern aus allen 16 Bundesländern anreisten. Außerdem waren noch über 1000 Helfer, u. a. auch die Schwedterin Sophie Beutel, aus dem gesamten Bundesgebiet im Einsatz.

Schwedter Ruderinnen in Wien beim Nachtrudern

Nach dem erfolgreichen Regattaerlebnis in Prag am Pfingstwochenende machten sich die Schwedter Juniorinnen Sophie und Nora Beutel am 23. Juni 2017 nach der Schule auf den Weg nach Wien, um zusammen mit Dresdner Ruderinnen am Samstag bei der einzigen internationalen Nachregatta, der VIENNA NIGHTROW, zu starten.