6. Masters-Volleyball-Turnier am 19. März 2016

Die Volleyballer vom Wassersport PCK Schwedt e. V. haben am 19. März erfolgreich am 6. Master-Volleyball-Turnier der Uckermark in Prenzlau teilgenommen.

Dieses Turnier wird vom KSB Uckermark für Freizeitvolleyballer und Vereinsmannschaften organisiert. Dabe darf kein Spieler im Spielbetrieb auf Landesebene teilnehmen und alle Teilnahmer müssen mindestens 40 Jahre alt sein.

Es gab viele spannende Vergleiche und enge Ergebnisse. Am Ende können sich die Wassersportler über einen 3. Platz – bei 13 teilnehmenden Mannschaften – freuen. Im kleinen Finale wurden die Sportfreunde vom Templiner Turnverein e. V. besiegt. Das große Finale gewannen die Sportfreunde vom SSV PCK 90 Schwedt e. V. gegen die Volleyballer von Borussia Criewen.