20 Jahre Kanupolo am 13. August 2011

Alle ehemaligen Schwedter Polospieler waren am Samstag nachmittag ins Wassersportzentrum eingeladen. Bei herrlichstem Sonnenschein fand ein Turnier mit gemischten Mannschaften statt. Andreas loste die vier Teams aus. Jede Mannschaft trat gegen jede an.

Für einige Sportler war es ein erstes Turnier nach Jahren. Ungewohnt waren die engen Boote. Doch wacker geschlagen haben sich alle, Jung und Alt, Frauen und Männer. Spaß hatten jedenfalls alle Teilnehmer und alle Zuschauer. Und selbst der Nachwuchs wollte mit Papa mal eine kurze Ausfahrt probieren.

Einigen reichten die drei Spiele nicht aus, so dass noch ein viertes Spiel ausgetragen wurde. Dabei gab es viel zu erzählen und die mitgebrachten Bilder anzusehen. So dauerte der Grillabend noch lange an.