Quadrathlon-Weltmeisterschaft am 7. Juni 2015

Thoralf Berg ist Quadrathlon-Weltmeister und Deutscher Meister über die Langdistanz 2015! Er absolvierte dafür die Strecken: 3,8 km Schwimmen, 90 km Rad, 20 km Kajak, und 21,1 km Lauf in 06:55:17 und platzierte sich vor Leos Rousavy aus Tschechien (07:00:35) und Enrique Peces Garcia aus Spanien (07:04:21).

Seit 2013 findet im Rahmen des Wasserstadt Triathlons in der Wasserstadt Limmer, einem Stadtquartier in Hannover, auch einen Quadrathlon statt. Am Wochenende vom 6. und 7. Juni 2015 war dieser Wettkampf gleichzeitig die Weltmeisterschaft und die Deutsche Meisterschaft der Quadrathlon-Langdistanz.

Thoralf war 1:04:51 h schwimmend unterwegs, 2:27:56 h auf dem Rad, 01:49:28 h paddelnd und 01:33:00 h laufend.