1. Inklusionssportfest der Stadt Schwedt/Oder am 16. Juni 2018

Die IG Sport organisierte mit Unterstützung mehrerer Vereine das 1. Inklusionssportfest der Stadt Schwedt/Oder. Die Wassersportler waren traditionell mit Ruderergometern vertreten. Unsere Sportler – nicht nur aus der Abteilung Behindertenport – nutzten das sportliche Angebot.

Auf dem Laufzettel wurden verschiedenste Stationen angeboten: Laufen, Werfen, Weitspringen, Kegeln, Gummistiefelweitwurf, Bogenschießen, Tischtennis, … Für mindestens drei absolvierte Aktionen gab es eine Teilnahmeurkunde und eine Medaille.

Vereinsvorsitzender Volker Englert nutzte vor Ort die Gelegenheit, mit dem EJF eine Kooperationsvereinbarung zu unterzeichnen.