Vorbereitungslehrgang für die World Games

Am Wochenende vom 25./26. April 2015 besuchte unser Sebastian Girke von den „special olympic“-Sportlern den Vorbereitungslehrgang für die „World Games“ in Los Angeles. Dazu fuhr er mit seinem Trainer Gerhard Bowitzky nach Hof.

Ziel war es, die Mannschaft und die begleitenden Trainer zusammenzuführen und sportliche Leistungstests durchzuführen. Die 8 Athleten und 2 Trainer gestalteten dieses Wochenende zu einem schönen Erlebnis. Es wurde über Land und Leute an der Westküste der USA und über die Sprache informiert und verschiedene Grundwörter der Verständigung geübt. Versorgt wurden die Teilnehmer z. B. in einem original amerikanischen Diner in Hof.

Bei den Testfahrten konnte Sebastian seine Ausnahmestellung erneut unter Beweis stellen. Er gewann die 200 m mit 6 und die 500 m mit 18 (!) Sekunden Vorsprung. Auf diesen Strecken wird er auch in LA Deutschland vertreten. Zusätzlich paddelt er mit einem Sportler aus Hof über 500 m im Zweier.

Nächster Termin ist die Kieler Woche, bei der die „special olympic“-Mannschaft offiziell verabschiedet werden soll. Die Reise nach LA beginnt am 21. Juli ab Tegel und dauert bis zum 4. August.

Wir wünschen Sebastian weiter eine gute Vorbereitung.