Geldspende für unseren Behindertensport

Das seltene Fest der eisernen Hochzeit begingen Mitte September 2019 das Ehepaar Brigitte und Werner Krause aus Schwedt. Wie schon mehrfach, haben Krauses bei solchen Angelegenheiten statt Geschenken und Blumen ihre Gäste um eine Geldspende gebeten, um diese dann gemeinnützigen Einrichtungen in unserer Stadt zu spenden.

 Zu ihrem 65. Ehejubiläum hatten sie sich für unsere Abteilung Behindertensport entschieden.  

Am 21. Oktober besuchten die Jubilare das Training unserer „Specials“ und übergaben eine Spende in Höhe von 450 €. Sebastian Girke nahm die Spende als Athletensprecher entgegen und bedankte sich im Namen der Athleten. Brigitte und Werner Krause sahen beim Training zu und unterhielten sich mit den Sportlern. Sie zeigten sich von unserer Sportstätte sehr beeindruckt und wünschten der Abteilung weiterhin große Erfolge. Mit einem kräftigen „Sport frei“ wurden die Gäste herzlich verabschiedet.