Talenttag am 5. September 2020

Am Samstag waren einige Sportler der Abteilung Behindertensport in Rüdersdorf zum Talenttag des Brandenburgischen Behinderten Sport Verbandes (BSB).

Dabei waren Leona Johs, Jan Eichler, Johannes Schwenzer, Christopher Giese und Alexander Block sowie die Trainer Rado Johs und Gerhard Bowitzky. Insgesamt probierten sich 36 Teilnehmer in den Wassersportarten aus. Beim Ruderverein in Rüdersdorf wird sehr viel für den Rudersport für Menschen mit Behinderung getan. Unter anderem rudert dort der amtierende Deutsche Meister im Einer in der ID-Klasse. Unsere Leona hat sich besonders gut beim Rudern gezeigt, sodass ein Start im Mix-Zweier im nächsten Jahr in Aussicht steht. Dafür muss sie aber bei uns das Rudern wirklich erlernen. Unsere Ruderer haben sich bereit erklärt, sie zu unterstützen.

Es gibt neue Perspektiven, packen wir`s an!