Schlingentraining

… mehr Erfolg durch gezieltes Training …

Diese neue Trainingsvariante bietet für Jedermann ein breites Feld an vielfältigen Übungsmöglichkeiten.
Man arbeitet mit dem eigenen Körpergewicht und aktiviert auf einzigartige Weise seine Muskeln neu. Durch die Instabilität des Schlingensystems werden die gelenknahen tiefen Muskeln trainiert. Es wird mehr Stabilität in Rumpf, Schulter, Knie etc. geschaffen und das Zusammenspiel der Muskeln gefördert.

Dieses Training ist um ein vielfaches effektiver als ein herkömmliches Tiefenmuskulatur-Training und wird individuell auf jeden Teilnehmer angepasst. So können Rehasportler, Rentner und Leistungssportler in diesem System trainieren. Übungen zur Kräftigung zur Mobilisierung und Verbesserung der Körperwahrnehmung sind in verschiedenen Schwierigkeitsgraden möglich. Jeder Teilnehmer wird individuell betreut, um eine Über- bzw. Unterbeanspruchung zu verhindern.

Durch spezielle Tests können Dysbalancen erkannt und deren Beseitigung gezielt in das Training aufgenommen werden.
Das Schlingentraining hilft unmittelbar gegen Schmerzen, unterstützt Wirbelsäulenbehandlungen, steigert Kraft und Stabilität und verbessert die Bewegungs- und Gelenkfunktion.

Trainingszeiten

  • Montag, 10.30–11.30 Uhr
  • Montag 16.00–17.00 Uhr
  • Mittwoch, 17.00–18.00 Uhr
  • Donnerstag, 18.30–19.30 Uhr

Kurse für Schlingentraining