Anton Regorius und Jonathan Gerber wechseln 2008 nach Potsdam

Seit diesem Monat lernen und trainieren zwei weitere Kanuten des Vereins Wassersport PCK an der Sportschule in Potsdam. Anton Regorius (Foto links) und Jonathan Gerber wechselten zum OSC Potsdam und zur Eliteschule. Seit zwei Jahren sind beide aktive Kanuten, die in der sportbetonten Klasse der Erich-Kästner Grundschule lernten. Trainer und Wegbegleiter war hier Michael Tümmler. Anton teilt nun sein Zimmer mit einem modernen Fünfkämpfer. Jonathan wohnt mit seinem Trainingspartner aus Eisenhüttenstadt zusammen. Ihr Heimatverein wünscht beiden ein schnelles Einleben und „viele, viele Erfolge auf ihrem weiteren schulischen und sportlichen Weg.“