Landesmeisterschaft Athletik am 26. November 2011

Die Athletik-Landesmeisterschaft fand am 26. November 2011 in Potsdam statt. Mit dem Landesmeistertitel von Saskia Regorius (1998) sowie den vier Bronzemedaillen von Angelina Otrosenko (1998), Ricky Sternkiker (1998), Kay Hildebrandt (1999) und Fabien Schatz (2000) trugen sich Schwedter Sportler in die Erfolgslisten ein.

Mit jeweils einem vierten Platz verfehlten Jennifer Richert (1999) und Linus Schönwetter (2001) nur knapp den Sprung auf das Podest.

Neben den „gestandenen“ Athleten war der Wettkampf auch eine tolle Erfahrung für unsere jüngsten Sportler. Beispielsweise waren Claire Koron Elat, Nico Möbius oder auch Moritz Schlomsky erstmals bei einem Wettkampf auf Landesebene dabei. Mit viel Moral und Kampfgeist absolvierten sie die Übungen des athletischen Mehrkampfes (Kraft, Gewandtheitslauf, 30-m-Sprint, Med-Ball-Schocken sowie 800-m- bzw. 1500-m-Lauf) und erreichten am Ende vordere Plätze in ihren Altersklassen.

Den Schwung und die Motivation aus diesem Landesvergleich nahmen unsere jungen Paddeltalente mit zum traditionellen Nikolauspokal.