Post von Sebastian aus London

Sebastian hat eine liebe Karte aus London an die Schwedter Wassersportler geschrieben. Danke!

„Hallo Schwedter Kanujugend,
ich freue mich, dass ihr alle mitgefiebert habt. Vor 16 Jahren hab ich an dieser Stelle angefangen. Es war ein weiter Weg, aber es hat sich gelohnt.
Es waren unglaubliche Momente in London. Trainiert fleißig, hört auf euren Trainer und gebt nie auf.
Ich freue mich immer, neue Talente aus Schwedt in Potsdam zu sehen.
Viele Grüße vom Olympiasieger.“