Kanuten beim Nationalparklauf am 20. September 2014

Am vergangenen Samstag fand zum 9. Mal der Nationalparklauf in Criewen statt. Mit dabei waren auch 20 Nachwuchskanuten vom Wassersport PCK Schwedt e. V., die auf den verschiedenen Strecken ihr läuferisches Können unter Beweis stellten.

Für die Jüngsten (Jahrgang 2006) waren 800 m ohne Zeitmessung zu bewältigen, hierbei kamen Linus Pirscher und Gordon Laban im vorderen Feld mit ein. Die 9- bis 11-Jährigen liefen 2 km und die älteren Sportler (Jahrgang 2002–2000) 4 km. Am erfolgreichsten war der 13-Jährige Linus Schönwetter, der den Lauf über die 4-km-Strecke für sich entscheiden konnte, dicht gefolgt von Jasmin Schröter (Jahrgang 2001), die bei den Mädchen den 2. Platz belegte.

Weitere vordere Platzierungen konnten Nico Sattelberg (Jahrgang 2002, 4.), Julian Zabel (Jahrgang 2002, 5.) und Philipp Kühn (Jahrgang 2003, 5. über 2 km) erreichen. Auch die Übungsleiter Johann Krebs und Romy Gräfe stellten sich über 7 km der sportlichen Herausforderung. Maximilian Gosse (Jahrgang 2000) bewältige die 10-km-Strecke. Der ehemalige Schwedter Kanute Ricky Sternkiker (Jahrgang 1998) lief seinen ersten Halbmarathon in beachtlichen 1:47 h.

Ergebnisse im Überblick:

2 km, Jungen:

5. Philipp Kühn (Jg. 2003)
7. Philipp Rosasco (Jg. 2003)
11. Jannik Rußbült (Jg. 2004)
12. Florian Lerm (Jg. 2004)
13. Marc Yannic Bohm (Jg. 2005)

2 km, Mädchen:

7. Chantal Tornow (Jg. 2004)
8. Maike Weidemann (Jg. 2003)
12. Nele Pirscher (Jg. 2004)

4 km, Jungen:

1. Linus Schönwetter (Jg. 2001)
4. Nico Sattelberg (Jg. 2002)
5. Julian Zabel (Jg. 2002)
8. Niclas Kühn (Jg. 2001)
19. Felix Tümmler (Jg. 2002)

4 km, Mädchen:

2. Jasmin Schröter
7. Jenny Barsch

7 km, Männer:

9. Johann Krebs

7 km, Frauen

4. Romy Gräfe

10 km, Männer:

21. Max Gosse

Alle Ergebnisse unter http://www.ziel-zeit.de/ergebnis.php

Weitere Bilder unter http://www.moz.de/galerie/uebersicht/g3/320275