18. Sommerfest am 25. August 2012

Boot der ubsAm 25. August wurde die Regattastrecke beim Wassersport PCK Schwedt e.V. wieder zur maritimen Arena für die Freizeitpaddler der Stadt. „Industriekaufhaus“ Filip Slowie verteidigte seinen Titel bei der Spaßregatta.

Das VIP-Rennen mit einem Wirtschafts-, einem Politikboot und einem Boot der Uckermärkischen Bühnen gewann traditionell das Wirtschaftsboot.

Beliebtester Gast des Sommerfestes war unser Olympiasieger Sebastian Brendel. Er trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein und überreichte seinem ersten Trainer Michael Tümmler sein Olympia-Shirt aus London.

Danke!

Ein großes Lob an die Organisatoren und Mithelfer des Sommerfests, ein gelungenes Fest mit mehr als 700 Gästen trotz einiger Parallelveranstaltungen in der Stadt. Ein besonderer Dank geht an die „Freunde des Wassersports“, an Peter Hübner als „Chef am Steg“, an die Trainingsgruppe von Stefan Pätzold, an die Arbeitskräfte und an die Omas und Mütter, die Kuchen gebacken haben.

Ehrung beim Sommerfest

Beim Sommerfest 2012 wurde Frank Falkenberg für seine hohe Einsatzbereitschaft im Ehrenamt vom Vorsitzenden der IG Sport Jörg Anker geehrt. » Weiterlesen

Bildergalerie

Mehr als 300 Bilder auf der MOZ-Seite: http://www.moz.de/galerie/uebersicht/g3/150938

Programm

Das erste Rennen soll um 13:00 Uhr gestartet werden.

Der Verlauf des Tages wird sich in etwa wie im letzten Jahr gestalten. Es ist vorgesehen, ohne Pausen in den Abend zu gelangen und dort einen gemeinsamen stimmungsvollen Ausklang zu finden.

Das traditionelle VIP-Rennen, zu dem als erster Promi der Geschäftsführer des PCK Johs van Winsen gemeldet hat, startet gegen 14:00 Uhr.

Erstmalig werden Wettbewerbe im Bereich „spezial olymics“ (für Menschen mit geistiger Behinderung) ausgetragen. Für diesen Teil der Veranstaltung hat MdL Mike Bischoff freundlicherweise die Schirmherrschaft übernommen. Diese Rennen werden gegen 14:30 Uhr gestartet.

Die BMX-Jumper treten gegen 16:30 Uhr auf.

Die Finals sind für 17:30 Uhr geplant. Danach finden die Siegerehrung und die Verlosung der Tombolapreise statt. Hauptpreis ist wieder eine Reise vom Reisebüro Maschek.

Für den Tag steht wieder ein buntes Programm bereit. Alle Kinder sind um 15:00 Uhr zum „Theater Stolperdraht“ eingeladen. Die jungen Schauspieler des Theaters freuen sich auf viele Zuschauer. Für die Kinder steht auch die große Springburg bereit. Mit den Eltern, Geschwistern, Oma und Opa kann man die Wanderboote des Vereins zu einer Ausfahrt auf den Kanal kostenfrei nutzen.

Für das leibliche Wohl ist wie immer, dank der Firma Slowie, Fischer Zahn und dem Getränkehandel „Rösler“, gut gesorgt. Zur Kaffeezeit ab 13:30 Uhr laden die Eltern und Großeltern unserer Sportler wieder zum Kuchenbasar ein. Der Erlös wird wie immer dem Kinder- und Jugendsport des Vereins zu Gute kommen.

Ausschreibung