17. Sommerfest am 18. Juni 2011

Ab 13 Uhr fand im Wassersportzentrum das Sommerfest des Vereins statt, selbstverständlich wieder mit traditioneller Spaßregatta und VIP-Rennen.

Trotz kleinerer Schauer kamen zahlreiche Gäste und die, die dabei waren, hatten ihren Spaß.

Das VIP-Rennen gewann traditionell das Boot der Wirtschaft vor dem der Politik. Die „Untoten“, angereist von den Uckermärkischen Bühnen mit der SIWA SWEETI, begnügten sich mit dem 3. Platz und sorgten für reichlich Stimmung: Wallhalla!

Bei den Frauen gewannen die PCK Benzin Bienen vor den Bansei City Fußballerinnen und den Kampfküken der Flemsdorfer Haie. Den Pokal bei den Männern holte zum dritten Mal das Team Industriekaufhaus. Zweiter wurden die MVL Molche vor dem Ruderclub. Für die beste Kostümierung wurden die Wasserballer auserkoren.