Drachenboot-Cup in Königs Wusterhausen am 13. Mai 2006

Eigentlich hätte es diesmal der Sieg sein müssen. Die ersten beiden Rennen am 13. Mai 2006 in Königs Wusterhausen liefen für die Oderdrachen so gut: beide Mal die Bestzeit aller 27 "Fun Fun Class"-Mannschaften.

Nur im entscheidenden 3. Lauf wurde die Schwedter Mannschaft von den Börsenhaien und den Gräbenperler Buben überholt. Die Steuerkorrektur bremste den guten Lauf gewaltig. Oder lag es an dem Bootswechsel? Bei den zwei Vorläufen hatte sich die Mannschaft auf das Boot des Arthur-Becker-Clubs Köpenick bestens eingestellt.

Na wenigstens war schönes Wetter, die Veranstaltung perfekt organisiert und ein tolles Schwedter Team war dabei.