Vereinspoldertour am 3. Oktober 2011

Am Montag, dem Feiertag, trafen sich einige Vereinsmitglieder und Freunde zur gemeinsamen Kanutour durch den Nationalpark. Kanuführer Volker Englert leitete die Tour.

Gepaddelt wurde im Einer- und Zweier-Kajak sowie mit Canadiern auch zu dritt. Der Herbsttag bot ideales Wetter: sonnig und warm. Viele Pflanzen waren bereits verblüht. Trotzdem wusste Volker so einiges Wissen zu vermitteln. Stellenweise hatte sich der Schwimmfarn stark ausgebreitet. See- und Teichrosen gab es nur noch vereinzelt. Die ersten Herbstfärbungen zeigten sich.