Vereinspoldertour am 13. September 2014

Kanuführer Volker führte die Vereinsmitglieder durch das Schwedter Poldergebiet. Mit Kajaks und Canadiern wurden die 11 Kilometer zügig absolviert.

Das Wetter hielt: kein Regen, wenn auch bedeckt. Die Fließe sind teilweise recht zugewachsen. Der Schwimmfarn hat sich an manchen Stellen bereits flächendeckend ausgebreitet.

Zurück im Bootshaus wurde die Tour mit einer gemeinsamen Grille in gemütlicher Runde abgeschlossen.