Feierliche Einweihung am 9. August 2013

Feierlich übergab Bürgermeister Jürgen Polzehl symbolisch den Schlüssel an Vereinschef Dr. Achim Aschmoneit. Zahlreiche Gäste erlebten eine fröhliche Einweihungsfeier am Freitagnachmittag.

Noch ist der Bau zwar nicht komplett fertiggestellt. Aber die zahlreichen Gäste konnten sich beim Rundgang durch Haus und Gelände davon überzeugen, dass der Verein ein ganz tolles neues Objekt erhält. Zu den Gratulanten gehörten Ministerpräsident Matthias Platzeck, Landrat Dietmar Schulze, Landtagsabgeordneter Mike Bischoff, der Bürgermeister von Gryfino Henryk Pilat, der Präsident der Unternehmervereinigung Siegmund Bäsler, Vorsitzender des KSB Uckermark Joachim Kolloff und zahlreiche Sponsoren und Vertreter von Schwedter Sportvereinen.

Flussgott „Neptun“ erschien mit der SIWA SWEETI höchstpersönlich und staunte nicht schlecht über das Gewimmel auf dem Wassersportgelände. Die Big Band der Musik- und Kunstschule spielte zur Unterhaltung auf.