Nachwuchs-Sportlerehrung am 11. November 2014

Bevor am Abend des 11. November traditionell den Sponsoren und Förderern des Wassersport PCK Schwedt e. V. beim alljährlichen Sponsorenabend „Danke“ gesagt wurde, fand am Nachmittag die Ehrung der erfolgreichsten Nachwuchssportler des Vereins im Bowlingcenter „Strike“ statt.

Leider konnte in diesem Jahr Willi Neumann vom Sponsor „Hartmann Elektrotechnik“ die Ehrung aus terminlichen Gründen nicht vornehmen. Sie wurde stattdessen von den Vorstandsmitgliedern Gerhard Bowitzky und Michael Tümmler durchgeführt.

Geehrt wurden 19 junge Nachwuchssportler für ihre gezeigten Leistungen bei Landesmeisterschaften sowie Vergleichen auf regionaler und nationaler Ebene. Zu den Geehrten gehörten die Ruderer Tim Wiese, Hannes Urbanowicz, Lukas Schwarz, Nikola Springer und Tim Rußbült. Außerdem wurden die Kanuten Jasmin Schröter, Jenny Barsch, Theresa Rülke, Linus Schönwetter, Nico Sattelberg, Felix Tümmler, Tim Marquardt, Florian Lerm und Jannik Rußbült ausgezeichnet. Wie im vergangenen Jahr waren auch Sportler der Special Olympics sehr erfolgreich. Hier wurden Leona Johs, Jasmin Winselmann, Lucas Müller und Sebastian Girke für ihre hervorragenden Leistungen bei den nationalen Meisterschaften in Düsseldorf geehrt. Sebastian bekam außerdem einen Sonderpreis für seine Qualifikation zu den World Games der Special Olympics im nächsten Jahr in Los Angeles.

Nach der offiziellen Runde gab es wie jedes Jahr ein Kräftemessen im Bowling. Hier konnten sich bei den Jungen Hannes Urbanowicz und bei den Mädchen Jasmin Schröter durchsetzen.

Ein besonderer Dank gilt dem Sportfachgeschäft „City Sport“ im Oder-Center für die materielle Unterstützung der Ehrung sowie dem Bowling-Center „Strike“ für den schönen Rahmen.