Brandenburger Sportler des Jahres 2012

Am 15. Dezember 2012 wurden die Brandenburger Sportler des Jahres ausgezeichnet. Sebastian Brendel erhielt die meisten Stimmen. Herzlichen Glückwunsch!

Bei der Sport-Gala von Landessportbund und Sporthilfe in Potsdam sprach Ministerpräsident Matthias Platzeck allen Brandenburger Sportlern seine Annerkennung aus. Er gratulierte den Kanuten Franziska Weber, Sebastian Brendel und dem Duo Kurt Kuschela und Peter Kretschmer zu ihren Titeln. Weitere Informationen unter www.moz.de

Im Jahr 2000 wurde Thoralf Berg Brandenburger Sportler des Jahres. In den letzten beiden Jahren errang der Schwedter Turner Philipp Boy den Titel.

Zum Foto: Sebastian Brendel und Matthias Englert in London bei den Olympischen Spielen