Vereinsempfang für erfolgreiche Sportler

Am 15. April 2019 organisierte der Wassersport PCK Schwedt e. V. einen herzlichen Empfang für unsere erfolgreichen Olympioniken von Abu Dhabi – Leona Johs und Jan Eichler – in den Räumen des Wassersportzentrums.

Zwar war der regierende Bürgermeister von Berlin schneller, aber der Empfang unseres Vereins war nicht minder herzlich. Auch wenn es zeitlich für einige Unterstützer, Förderer und Freunde der Wassersportler nicht passte, konnte der Vorstandsvorsitzende Volker Englert hochkarätige Gäste, Sportfreunde und Familienangehörige begrüßen.

Extra aus Duisburg angereist war der Generalsekretär des Deutschen Kanuverbandes Wolfram Götz, der herzliche Grüße des DKV-Präsidenten Thomas Konietzko übermittelte. In Vertretung des Bürgermeisters überbrachte Andrea Schelhas als neue Sportamtsleiterin nicht nur Grüße sondern auch ein kleines Präsent. Auch Frau Hadinek, Pressesprecherin der Stadtwerke, gratulierte und übereichte einen Gutschein für das AquariUM, vepackt in einem Rücksack inklusive Handtuch. Vom Verein kam noch ein Vereinshandtuch dazu. Persönliche Grußbotschaften verlas Volker Englert vom Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel, vom Schwedter Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen und vom Schwedter Landtagsabgeordneten Mike Bischoff.

Henry Schröder konnte mit Videos und Bildern genauso die Olympiaatmosphäre aufleben lassen, wie Trainer Gerhard Bowitzky, der als Urlauber ebenfalls in Abu Dhabi weilte und mit viel Enthusiasmus und Herzblut von den olympischen Tagen berichtete.

Einen ausführlichen Bericht von Jörg Matthies kann man in der Märkischen Oderzeitung nachlesen, einen Filmbericht gibt es bei UM-TV.