Hochwasser im Wassersportzentrum (31. Mai 2010)

Das Hochwasser hat bereits am Montag, dem 31. Mai, die Uferbereiche im Wasersportzentrum unter Wasser gesetzt. Die Stege sind nicht erreichbar. Selbst wenn das Wasser langsam wieder zurückgeht, wird es einige Zeit dauern, bis alles wieder ausreichend getrocknet ist.

 

Das Sommerfest und die Spaßregatta können deshalb nicht stattfinden.