Schiffstaufe beim Brandenburg-Tag am 4. September 2010

Das Slawenboot wurde beim Brandenburg-Tag auf seinen Namen »Siwa Sweeti« in Anwesenheit von Ministerpräsident Matthias Platzeck sowie allen Bootsbauern und Förderern am Bollwerk feierlich getauft. Bei der ersten Ausfahrt nach der Taufe hatten Sponsoren und Förderer die Gelegenheit teilzunehmen.